Unsere Ziele sind gefragt

Das Projekt zielt auf Erwachsene über 45 Jahre und ihre Trainer und Tutoren. Die Einzelziele, die sich das Projekt setzt, sind die Folgenden: :

1. Die Herausforderungen im Bereich digitaler Kompetenzen und Beschäftigungsfähigkeit der Generation 45+ angehen indem wir einen dynamischen virtuellen Ressourcenpool für die Entwicklung digitaler Kompetenzen und Beschäftigungsfähigkeit entwickeln.

2. Erwachsene aktiv in das digitale Arbeitsumfeld integrieren indem wir eine App für mobile Endgeräte entwickeln, mittels derer unsere Zielgruppe sich vernetzen kann, Lerninhalte zur Verfügung gestellt bekommt und auf Stellenangebote und andere interessante Informationen hingewiesen wird.

Die Grundpfeiler der Entwicklung dieser Produkte sind Dynamik, Real Time, Vernetzung und Integration.

Diese Aktivitäten werden in einem Zeitraum von zwei Jahren durchgeführt und die zu entwickelnden Produkte werden mittels Pilotgruppen von 20 Tutoren und 40 Teilnehmern in allen vier Ländern getestet.

Dieser virtuelle Pool und die dazugehörige App sind ein erster Schritt in Richtung künftiger integrativer Aktivitäten der Konsortialpartner.

 

 

Was wir bieten

Greifbare Ergebnisse
  • Ein virtueller Pool für die Entwicklung digitaler Kompetenzen und Beschäftigungsfähigkeit für die Zielgruppe 45+.
  • Digitale Tutorials zum Selbstlernen (oder für übertragbare Kompetenzen im Falle einer tutorengesteuerten Schulung) im Bereich aktuell gefragter digitaler Fertigkeiten und Beschäftigungsfähigkeit.
  • Apps für mobile Endgeräte, zur Vernetzung der Nutzer mit dem virtuellen Pool (direkter Zugang zu Bildungsinformationen, Stellenangeboten, Karriereberatung und Tutorials).
Strategische Ergebnisse
  • Entwicklung eines einheitlichen Publikums von Erwachsenen 45+ durch die Etablierung eines vernetzten Angebots von Echtzeitkontakten, dynamischen Informationen und qualitativ hochwertigen Weiterbildungsangeboten.
  • Integrierung von Trainern/Tutoren in die Breitstellung relevanter Informationen und Ressourcen.